Richtlinie für den Heizkostenzuschuss 2020/2021

Richtlinie für den Heizkostenzuschuss 2020/2021

Das Land Tirol gewährt für die Heizperiode 2020/2021 einen einmaligen Zuschuss zu den Heizkosten. Die beiliegende Richtlinie gilt als Grundlage für eine berechtigte Antragstellung beim Gemeindeamt.

Um die Gewährung des Heizkostenzuschusses kann zwischen 1. Juli 2020 und 30. November 2020 angesucht werden.

Die Höhe des Heizkostenzuschusses beträgt einmalig € 250,00 pro Haushalt. Zur teilweisen Abdeckung der durch die verordneten Maßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 angefallenen Mehrkosten wird zusätzlich ein Covid-Energiekostenzuschuss in der Höhe von einmalig € 100,00 pro Haushalt gewährt.